Hovawarte vom Wittegrund

Mitglied im RZV für Hovawart-Hunde .e.V. (VDH

C-Wurf vom Wittegrund - NZB

Am 18. August 2013 trafen sich alle Welpen unseres C-Wurfs auf der NZB in Barsinghausen, um sich dem Urteil der Körmeister Michael Kunze und Eva Preisinger zu stellen. Diese erste Vorstellung der Nachzucht ist für die Besitzer der Hunde, den Züchter sowie den Deckrüdenbesitzer äußerst wichtig. Zum Einen treffen sich die Besitzer der Welpen, um zu sehen, wie sich ihr Hund im Verhältnis zu den Geschwistern entwickelt hat, zum Anderen erhalten sie eine objektive Beurteilung ihres Hundes und erfahren, ob sie auf dem richtigen Weg sind oder etwas ändern sollten. Für den Züchter und den Deckrüdenbesitzer ist es interessant zu sehen, wie sich ihre Hunde vererbt haben und worauf bei zukünftigen Paarung evtl. zu achten ist. Auch freuen sie sich natürlich, ihre "Kleinen" einmal wieder zu sehen und ihre Entwicklung persönlich zu erleben.

Danke, dass ihr alle gekommen seid und auch den weitestens Weg nicht gescheut habt. Trotz ein paar Regenschauern war es ein wunderschöner Tag. Die Hunde haben sich durchweg sehr gut entwickelt, zeigten ein lebhaftes Temperament ohne zuchtausschließende Fehler. 

2013 08 18 NZB C-Wittegrund Gruppe 004

v.l.n.r.: Casper, Chicca, Cox, Cayenne, Cody, Chilli, Chef, Ciara und Ciska
vorne liegend: Atli vom Erlenbrook und Dally von den Drückebergern