Hovawarte vom Wittegrund

Mitglied im RZV für Hovawart-Hunde .e.V. (VDH

29.10.2012

Heute Abend wurde die kleine blonde Hündin - Cherie - erlöst. Ihr Zustand verschlechterte sich zusehens. Der Check beim Tierarzt ergab leider eine hohe Temperatur und sehr schlechte Blutwerte, auch ihre Lunge sah auf dem Röntgenbild nicht gut aus. Der Tierarzt diagnostizierte multiples Organversagen und rat uns zur Erlösung von Cherie. Es war die richtige Entscheidung - auch wenn es schwer fällt - aber sie ist schon nach der ersten Beruhigungspritze ganz friedlich in meinen Armen eingeschlafen.

Mach es gut kleine Cherie! Du wirst für immer in meinem Herzen bleiben!

Aktuelle Seite: Home Unsere Würfe C-Wurf Tagebuch 29.10.2012